Unsere Geschäftsstelle ist  geöffnet

Montag: 18.00 - 20.00 Uhr

Mittwoch: 17.00 - 19.00 Uhr

 

 

Für TSG-Mitglieder:

 

 

TSG yOGA

 

Sommerpause bis 25. September 2017 /

Noch einzelne Plätze für Kurs 3 zu vergeben

 

 

Kein Tag ohne Yoga J

Mit diesem Vorsatz legt die TSG Yoga-Abteilung eine mehrwöchige Pause über die Sommerferien ein.

Gemeinsam geht es dann ab Montag, dem 25. September 2017 mit Kurs 3 in diesem Jahr weiter. Aufgrund der starken Nachfrage werden wieder zwei aufeinanderfolgende Stunden à 90 Minuten in der Galerie der Maingauhalle angeboten.

 

Die erste Gruppe praktiziert ab 18:15 Uhr. Wem das zu früh ist, der hat ab 20:00 Uhr die Möglichkeit teilzunehmen.

 

Auf Grundlage des Hatha-Yoga erfolgt die Praxis (Asanas) mit dynamischen Flow-Einheiten und fördert Kraft & Balance gleichermaßen.

Atemübungen (Pranayama) sind ein wichtiger Bestandteil jeder Yogastunde und besonders geschätzt werden die Momente der Entspannung (Savasana).

Die positiven Auswirkungen dieser ältesten Wissenschaft mit indischen Wurzeln sind wissenschaftlich belegt und wer sich darauf einlässt, wird schnell spüren, welche Kraftquelle im Yoga steckt.

 

Die Kursgebühr beträgt 50,-- Euro für 10 Stunden à 90 Minuten für TSG Mitglieder

(Wichtiger Hinweis: Der Beitritt in die TSG ist jederzeit möglich und wird anteilig berechnet).

 

Kursleitung: Birgit Reuter

 

Aktuell gibt es noch einige wenige Plätze für beide Uhrzeiten. Bei Interesse und für weitere Infos bitte unter:0176/22130563 melden.  

 

„Gesundheit ist Reichtum – geistiger Frieden ist Glück;

YOGA zeigt den Weg.“  (Swami Vishnu Devananda)

 

Ich freue mich auf Euch

 Namasté

Portrait klein0616

Birgit

Und übrigens: Niemand ist zu ungelenkig, um Yoga auszuprobieren!

 

 


--------- 

 

"Happy go Lucky" in Berlin

 

Insomnia Reisegruppe

Alle 4 Jahre wieder, da kommt die Zeit des Deutschen Turnfestes. Eines der größten sportlichen Veranstaltungen Deutschlands mit ca. 80.000 Teilnehmer.

Und 12 davon kamen aus Kleinostheim.

Wir, von der Tanzgruppe „Insomnia“ fieberten schon seit langem darauf hin. Eine Woche Berlin erleben in seiner Vielfalt, das Messegelände zu besuchen mit seinen vielen Workshops rund um den Sport und natürlich unseren Wettbewerb „Showvorführung mit Bewertung“ zu absolvieren.

Mit Kind und Kegel und 1/3 der Vorstandschaft machten wir uns auf die lange Reise. Mit 25 Personen im Alter von süßen 2 bis knackigen 60 machten wir die Gegend um unser Hostel „Happy go Lucky“ unsicher. Nicht nur unsere Unterkunft hieß so, dies sollte auch unser kleines Motto für das Turnfest bleiben.

Insomnia WettkampfVor allem an unserem Wettbewerbstag, wo wir als Maschinen geschminkt und gestylt den ganzen Tag durch Berlin und das Messegelände liefen, bleibt uns in lustiger Erinnerung.

Da denkt man den Berliner schockt nichts mehr, aber wir ernteten so manch merkwürdigen Blick J.

Unser Wettbewerb und die Bewertung lies uns Maschinen dann strahlen. So gelobt wurden wir von der Jury, wie schon lange nicht mehr. Die schauspielerische und tänzerische Leistung und der Bezug zum Publikum begeisterte voll und ganz. Leider schlitterten wir nur haarknapp an der Teilnahme der Galaveranstaltung „Wie bunt ist das denn?“ vorbei, für die die Jury uns schon vorsah. Dafür vergnügten wir uns dann lieber im Tropical Island nahe Berlin.

Wir danken der TSG für die fantastische Unterstützung, gerade auch bei Rainer Hofmann unserem ehemaligen Vorsitzenden, der sich sehr stark gemacht hatte für uns und dem wir einiges verdanken.

Und wie sagte unsere Ruth Hübsch (2. Vorsitzende) „Oh in 4 Jahren ist das Turnfest in Leipzig, na da bin ich auf jedenfall wieder dabei!“

Also liebe Ruth, ich denke da bist du nicht alleine dort, denn wir sind auch dabei J!!!

 ------------

 

 

Unsere Satzung sowie weiteres Informationsmaterial über unseren Verein und Formulare für Übungsleiter finden Sie unter der Rubrik "Service".

 

Gesamtkalender

Copyright © 2017 - TSG Kleinostheim
All Rights Reserved.